Selbsthilfe - 2. Schritt

                                           

Hilfe zur Selbsthilfe

Pobieren Sie es mit Vaginaltrainern / Dilatoren - sehr  hilfreich um vaginistische Reaktionen in den Griff zu bekommen. Die Dilatoren werden als Dehnungshilfe vorgestellt, was sie im Sinne einer sexualtherapeutischen Vaginismustherapie nicht sind  (Anschauen bei www.medintim.de).

Nicht Ihre Vagina soll gedehnt werden, Ihr Ziel soll sein: Sie lernen, Ihre Vagina aktiv zu öffnen!

Wenn Sie keine Erfolgserlebnisse haben, sollten Sie nicht aufgeben, sondern sich kompetente Unterstützung holen, Vaginismus ist sehr gut zu behandeln.

         

Achten Sie auf meine aktuellen Angebote in der Terminbox links, ich biete regelmäßig mehrmals auch Tagesseminare für Selbsthilfe bei Vaginismus an!

weiter zum dritten Schritt - Vaginismustherapie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchworte:  Vaginismus Selbsthilfe Selbstbehandlung Selbstheilung vaginistische Reaktion