Paartherapie

Paarkonflikte gehören dazu, aber nicht immer!

Eine Beziehung ist kein statischer Zustand, sondern ein Prozeß, der vielen Einflüssen ausgesetzt ist. Es wäre ungewöhnlich wenn er immer reibungslos verlaufen würde. Ohne Höhen gibt es auch keine Tiefen.             

Manche Paare sind sich sicher, dass sie „eigentlich“ gut zusammen passen, aber trotzdem gibt es ständig Streit um viele unwichtige und wichtige Dinge. Wenn sich Auseinandersetzungen wie in einer Endlosschleife wiederholen wird es höchste Zeit für die Notbremse. 

               
 
                                                        
Affäre und Außenbeziehung

In der Tat - es ist nicht immer einfach, sich zu entscheiden. Ein Seitensprung kann das Ende einer Partnerschaft bedeuten - zwangsläufig ist es nicht. Wer weiß immer, was richtig oder falsch ist? Noch dazu, wenn Emotionen im Spiel sind.

Ein One Night Stand, eine Affäre oder eine schon länger bestehende Außenbeziehung sind Anzeichen dafür, dass Ihre Partnerschaft aus der Balance ist. Wenn Sie den Weg der Krise gemeinsam mit PartnerIn gehen, können Sie herausfinden, wie und warum es dazu gekommen ist und wie Sie zu postiven Veränderungen kommen können.

.

   
     
 Lange Liebe -
L  A  N  G   E  W  E  I   L  E  oder Arrangement?

Nach einigen Beziehungsjahren kennt man sich in- und auswendig. Vorlieben, Abneigungen, Liebhabereien. Gesagt ist auch schon (fast) alles - oder auch nicht. Lust? Da war doch Mal was. Der gewohnte Alltag miteinander bedeutet auf der einen Seite Schutz und Sicherheit, auf der andereren Seite ....

Wenn Ihnen dazu etwas einfällt, das Sie nachhaltig unzufrieden macht, ist es Zeit für Veränderung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
Suchworte: Streit Diskussionen Häusliche Gewalt Affäre Seitensprung Kindereziehung