Trennung

Wir wollten niemals  auseinandergehen...
 

Die Trennung von einem Lebenspartner oder einer Lebenspartnerin ist häufig nicht einvernehmlich, sondern einer der beiden trifft die Entscheidung und beendet die Beziehung. Ist es möglich, einfach den Koffer packen, das alte Leben hinter sich lassen und irgendwo ein neues zu beginnen?

Es beginnt der Prozess vom Paar, das keines mehr sein wird oder vom Elternpaar zu getrennten Eltern. Die Veränderung der Beziehungsdynamik ist eine Aufgabe für alle Beteiligten, die Kinder mit einbezogen. Es gibt mehrere Lösungswege, finden sie heraus, welcher zu Ihnen gehört. 

So schwierig es auch aussehen mag -  der Start in veränderte Bedingungen soll für Alle möglichst gut sein. Verhandeln ist besser als streiten.

Eine Trennung kann auch eine gute Entscheidung sein

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, kann ich Sie bei Ihren "Kooperationsverhandlungen“ begleiten.

Was Sie einvernehmlich miteinander klären können , erspart ihnen oft genug Auseinandersetzungen, für die Sie einen Anwalt oder ein Urteil des Familiengerichtes benötigen.                 


       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
   Suchworte: Trennung Scheidung Mediation Scheidungsmediation Familienberatung                                                                       
 

 

 

 

   
                                                                                                                  
 
     

 

 

 

 

 

                                                                                                                

 

 

 

 

 

 

.